Polizei stoppt 18-Jährigen auf geklautem Radlader

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 07. April 2021

Albbruck

(BZ). In Fahrtrichtung Buch sichtete die Polizei am Donnerstag gegen 7.10 Uhr ein 18 Jahre alter Mann auf einem Radlader. Da es in letzter Zeit vermehrt zu Diebstählen von Radladern kam, wurde der junge Mann von der Polizei kontrolliert. Er gab zu, diesen zuvor vom Betriebshof in der St.-Blasier-Straße entwendet zu haben und lediglich aus Spaß eine Runde drehen zu wollen, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung vom Dienstag. Der Radlader hat noch einen Zeitwert von rund 10 000 Euro. Es wurde Strafantrag gestellt.