POLIZEINOTIZEN: Nach Streit verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 08. September 2020

Bad Bellingen

Gruppe flüchtet nach Auseinandersetzung auf Dach.

(BZ). Am frühen Sonntagmorgen gegen 6 Uhr musste die Feuerwehr einen Verletzten vom Dach eines Gebäudes im Ortskern von Neuenburg retten (BZ vom 7. September). Wie die Polizei nun berichtet, war es in einem Restaurant zwischen einer Gruppe und dem Türsteher zu Streitigkeiten gekommen. Diese verlagerten sich nach draußen, es kam zu einer Verfolgung, mehrere Menschen flüchteten daraufhin auf das Dach eines nahegelegenen Anwesens. Dabei wurde einer von ihnen verletzt. Die Feuerwehr Neuenburg barg den Verletzten mithilfe der Drehleiter der Feuerwehr Müllheim. Er wurde laut der Feuerwehr dem Rettungsdienst übergeben, dieser forderte demnach einen Rettungshubschrauber nach, der den Verletzten ins Krankenhaus brachte. Laut Polizei sei dieser nicht lebensgefährlich verletzt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind bisher unklar, der Polizeiposten Neuenburg ermittelt.