POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 21. Mai 2022

Offenburg

OFFENBURG

Sprung in Baggerschaufel

Spektakulär verlief nach Angaben des Polizeipräsidiums Offenburg ein Unfall am späten Freitagvormittag in der Englerstraße. Ein 62-jähriger Renault-Fahrer war gegen 11.10 Uhr in Richtung B 3 unterwegs, als er aus unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn kam und über einen Hügel schanzte. Der Kleinwagen durchschlug in der Folge einen Zaun und krachte gegen einen auf dem Gelände eines Bauzentrums abgestellten Bagger. Mit der Fahrzeugfront steckte der Renault letztlich in Unfallendstellung in der Schaufel des Baggers fest. Der 62-Jährige kam leicht verletzt zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Sachschaden: rund 10 000 Euro.