POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 16. Oktober 2020

Breisach

BREISACH

Minderjährige Diebinnen

Drogerieartikel im Gesamtwert von 300 Euro wollten eine Elf- und eine Zwölfjährige am Mittwochnachmittag, 14. Oktober aus einem Drogeriemarkt in Breisach stehlen. Abgesehen hatten es die Mädchen vor allem auf Kosmetika. Das Diebesgut verstauten sie auf der Damentoilette in ihren Schulranzen. Als sie den Markt verlassen wollten, wurden sie vom Ladendetektiv gestoppt, der die Polizei informierte. Die Beamten brachten die beiden strafunmündigen Kinder zu ihren Eltern.