POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 23. Februar 2021

Häusern

HÄUSERN

Glätte führt zu Sturz

Ein 81 Jahre alter Rollerfahrer ist am Sonntag auf der Straße zwischen Häusern und Schwarzabruck gestürzt, berichtet die Polizei. Er selbst und seine 79-jährige Sozia verletzten sich, beide wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Kurz nach 11.30 Uhr war der Mann mit seinem Honda-Roller in einer engen Kurve zu Fall gekommen und gegen eine Leitplanke geprallt – die Straße sei dort glatt gewesen, heißt es im Polizeibericht. Der Roller musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf gut 4000 Euro.