Prähistorische Gäste im lothringischen Meisenthal

Hans-Dieter Fronz

Von Hans-Dieter Fronz

Mi, 14. August 2013

Ausstellungen

Foto- und Videokunst des Berliner Duos Else (Twin) Gabriel.

Internationale Gegenwartskunst, wo man sie nicht vermutet. Meisenthal, eine 800-Seelen-Gemeinde in der lothringischen Provinz, ist idyllisch in ein Tal der nördlichen Vogesen gebettet. Die Fahrt dorthin ist nicht ganz ohne, wenn das Navi Mühe hat, den Flecken ausfindig zu machen und den Reisenden erst nach Umwegen ans Ziel führt. Doch der Ausflug lohnt sich – nicht nur, weil der kleine Ort, einst ein Knoten im Netz der lothringischen Glas- und Kristallindustrie, mit einem Glas-Museum und einem Internationalen Zentrum für Glaskunst aufwarten kann.
Auch für ein renommiertes Straßentheaterfestival, alljährlich im Mai, ist in Meisenthal ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung