Kommentar

Pro und Contra: Sollen 16-Jährige wählen dürfen?

Stephanie Streif, Karl-Heinz Fesenmeier

Von Stephanie Streif & Karl-Heinz Fesenmeier

Fr, 29. Oktober 2021 um 13:40 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Um den Gang zur Wahlurne anzutreten, muss man bislang 18 Jahre alt sein. Im Bund und im Land sollen künftig auch 16- und 17-Jährige wählen dürfen. Was spricht dafür – und was dagegen?

Das Wahlalter soll im Land und im Bund sinken
Wer seine Stimme bei der Bundestagswahl oder bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg abgeben wollte, musste bislang 18 Jahre alt sein. Das könnte sich nun ändern. Wie schon bei Kommunalwahlen soll künftig auch im Land das Wahlalter auf 16 herabgesetzt werden. Auch auf Bundesebene könnten bald junge Wählerinnen und Wähler zum Zug kommen. Die künftigen Ampel-Partner haben sich darauf verständigt, alle ab 16 zu den Urnen zu lassen.
Pro: Unsere Gesellschaft muss den Jungen eine Stimme geben, sonst verpuffen ihre Wünsche und Hoffnungen
Von Stephanie Streif
Fridays for Future ist der beste Beweis dafür, dass junge Menschen – auch solche unter 18 Jahren – sehr wohl gesellschaftliche Verantwortung übernehmen können. Und auch sollten: ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung