Purwin kündigt Rückzug an

fki

Von fki

Mi, 07. Oktober 2020

Pfaffenweiler

Im Gewerbeverein steht ein Vorstandswechsel bevor.

Ariane Purwin, Vorsitzende des Gewerbevereins Schallstadt-Ebringen-Pfaffenweiler, und ihre Stellvertreterin Eva Killius haben in der Hauptversammlung des Vereins angekündigt, 2021 nicht mehr für den Vorsitz zu kandidieren. Ariane Purwin erklärte, nach drei Jahren im Vorstand in Zukunft mehr Zeit für Privates haben zu wollen. Im erweiterten Vorstand werde sie jedoch für Fragen zur Verfügung stehen. Für die beiden Vorstandsposten würden Norman Killius als Vorsitzender und Manuel Martins als dessen Stellvertreter kandidieren, kündigte Purwin an.

20 Mitglieder des Gewerbevereins besuchten die Hauptversammlung in der Batzenberghalle in Pfaffenweiler. Einige ältere Mitglieder hätten sich laut Purwin aufgrund der aktuellen Corona-Situation dazu entschieden, lieber zu Hause zu bleiben. Fünf neue Mitglieder hat der Gewerbeverein Schallstadt-Ebringen-Pfaffenweiler begrüßt. 27 Firmen und Mitstreiter wurden für lange Mitgliedschaft im Verein geehrt. Martin Kaiser ist seit 65 Jahren Mitglied und jetzt Ehrenmitglied. Waltraud Eusterbrock ist seit 65 Jahren Vollmitglied. Ariane Purwin betonte, dass es gerade jetzt wichtig sei, dass man sich vernetze, austausche und schaue, wie man dem anderen helfen könne.