Sexuelle Orientierung

Wie es ist, als queerer Mensch auf dem Land aufzuwachsen

Louis Groß

Von Louis Groß

Mi, 27. April 2022 um 06:30 Uhr

Ehrenkirchen

BZ-Abo Erst Mädchen, dann Mann: Leon aus Ehrenkirchen identifiziert sich nicht mit dem Geschlecht, mit dem er geboren wurde. Eine neue Beratungsstelle möchte Menschen wie ihn in der Region Freiburg unterstützen.

Erst Mädchen, dann Mann: Leon identifiziert sich nicht mit dem Geschlecht, mit dem er geboren wurde. Als Transmann spricht er über seine Erfahrung, auf dem Land aufzuwachsen. Und von der Entfremdung von Dorf und Familie, die es brauchte, um bei sich selbst anzukommen. Für queere Jugendliche wie Leon soll es ab 1. Mai in den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen ein neues Beratungsangebot ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung