Abgesagte Versteigerung

Die Eigentumsverhältnisse der Eimeldinger Quittenbäume sind geklärt

Reinhard Cremer

Von Reinhard Cremer

Di, 22. Oktober 2019 um 10:32 Uhr

Eimeldingen

BZ-Plus Hans-Jürgen Tränkle, ein in Eimeldingen bekannter, in Sachen Obstbäume engagierter Bürger, wollte Quitten versteigern. Er wusste aber nicht, wem die Bäume gehören. Das ist nun geklärt.

Wem gehören die Quittenbäume, die entlang der am Gestüt Grenzland vorbeiführenden Wege stehen? Diese scheinbar ungeklärte Frage führte in der vergangenen Woche dazu, dass Hans-Jürgen Tränkle, ein in Eimeldingen bekannter, in Sachen Obstbäume engagierter Bürger, eine vorgesehene Versteigerung der Quitten abgesagt hatte. Dabei steht schon lange fest, dass die Bäume dem ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ