Radag investiert 43 Millionen Euro

Doris Dehmel

Von Doris Dehmel

Fr, 01. Juli 2016

Albbruck

Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern wird bis 2019 auf den neuesten technischen Stand gebracht / Massive Leistungssteigerung.

ALBBRUCK. Kaum nach außen hin wahrnehmbar werden millionenschwere Investitionen im Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern (Radag) realisiert. Dabei handelt es sich um ein Projekt, bei dem nur ersetzt werden soll, was auch notwendig ist. Hierfür hat das Unternehmen das Projekt "Retrofit Radag" ins Leben gerufen und mit veranschlagten 43 Millionen Euro ein Mammutprojekt zur Optimierung der drei Maschinengruppen in Gang gesetzt.

Mit der Fertigstellung wird nach dem jetzigen Zeitplan bis Mitte 2019 gerechnet. Damit sollen die von der Radag produzierten 650 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr um weitere 46 Millionen Kilowattstunden gesteigert werden.
Seit den 1930er Jahren wird im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung