Rat bringt Kanalbau voran

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

Sa, 13. Juli 2019

Rheinhausen

Rheinhausen vergibt Aufträge für den Anschluss der Abwasserleitung an die Breisgauer Bucht.

RHEINHAUSEN. Der neue Gemeinderat hat den ersten Auftrag für den Umbau der Abwasserbeseitigung und den Anschluss an die Breisgauer Bucht erteilt. Der Bau der acht Kilometer langen Abwasserleitung wird rund 2,1 Millionen Euro kosten. Im Doppelhaushalt waren rund vier Millionen Euro eingestellt. Gefördert wird das Vorhaben mit 25 Prozent der tatsächlichen Kosten.

Der Bau der Druckleitung mit einem Durchmesser von 200 Millimeter ist beauftragt. Der Gemeinderat hatte drei Angebote vorliegen und vergab an den günstigsten Bieter. Er wird die Abwasserrohre aus PVC einpflügen. Gegenüber dem ursprünglichen Vorhaben, nach dem die Rohre eingespült werden sollten, ergeben sich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ