Erfahrungsberichte

Warum sich Senioren nicht mehr ans Steuer setzen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 29. Januar 2020 um 19:14 Uhr

Auto & Mobilität

BZ-Plus Der Schritt, im Alter nicht mehr selbst Auto zu fahren, ist schwer, aber manchmal notwendig. Drei BZ-Redakteure erzählen ihre Geschichte.

Bis ein tödlicher Fehler geschah

Meine Mutter entschied im Alter von etwa 75 Jahren: "Ich habe nicht mehr die Nerven dazu – ich fahre nicht mehr." Und stieß damit bei Vater auf Unverständnis. Trotz seiner Parkinson-Erkrankung wollte er es sich, früher ein guter und sicherer Autofahrer, nicht nehmen lassen, selbst am Steuer zu sitzen. Das gab ihm das Gefühl, unabhängig zu sein. Selbst als das Gehen schwieriger wurde, konnte er noch immer zusammen mit Mutter ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ