Weib on Bike

/ Von Karin Schickinger

& Von Karin Schickinger

Mo, 21. Juli 2008

Liebe & Familie

Über eine halbe Million Frauen sind auf Motorrädern unterwegs / Von Karin Schickinger

Sie sind am Zopf zu erkennen, der hinten aus dem Helm flattert. An der zierlichen Figur mit leichtem Hohlkreuz über dickem Tank. Oder daran, dass sie an der Ampel nicht mit qualmendem Hinterreifen an der Autoschlange vorbeibrettern: Heute sind bundesweit auf den rund vier Millionen Motorädern aller Art über eine halbe Million Fahrerinnen unterwegs. In Freiburg allein pflegen mehr als tausend Frauen die Fortbewegung auf Kleinkrafträdern, Mopeds oder schweren Boliden.

Wie Melanie. 39, Pharmazeutisch-Technische Assistentin, Apotheke. Ein Pferdeschwanz so lang, dass er jeden Sozius von der Bank fegen würde. Sozius? Der Partner fährt selbst. Das war schon immer das Motto ihres Vaters. Und der hat Schuld. "Motorradfahren wurde mir ins Blut gelegt, meine Mutter war mit meinem Vater auf dem Roller in Italien, als sie schwanger wurde." Damit war die Karriere vorgezeichnet. Doch der Wunsch allein genügt nicht, Geld braucht es für den Führerschein und das hatte sie erst mit 25 Jahren. Dann war sie nicht mehr zu halten: 17 000 Kilometer auf ihrer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ