RATSNOTIZEN

Robert Bergmann

Von Robert Bergmann

Di, 06. April 2021

Steinen

STEINEN

Quellenneufassung

Die Arbeiten zur Neufassung der Hendsmattquellen in Endenburg und den Neubau eines Druckunterbrechers hat der Gemeinderat am Dienstag an die Firma Arthur Behringer aus Utzenfeld vergeben. Im Angebotspreis von knapp 610 000 Euro ist auch der Abriss der beiden im Rahmen des neuen Trinkwasserkonzepts nicht mehr benötigten Endenburger Hochbehälter enthalten.

Ausschuss neu besetzt

Der Wechsel von Gemeinderat Tim Scheer zur CDU machte auch die Neubesetzung des Cornimont-Ausschusses notwendig. Im Ausschuss sitzen für die CDU künftig: Andreas Wörner (Vertretung: Gudrun Roser), für die SPD: Almut Steyer (Silke Waidele), für die Gemeinschaft: Ulrike Mölbert (Rainer Dürr) Jumelage-Beauftragte bleibt Catherine Pfeiffer.

Wohnbau-Aufsichtsrat

Im künftig aus nur noch sieben Pesonen bestehenden Aufsichtsrat der Kommunalen Wohnbausitzen für die CDU: Gudrun Roser (Gabriele Kaiser-Bühler), Bernd Vosskuhl (Norbert Götz) und Marc Sutterer (Dietmar Ernst) für die SPD: Almut Steyer (Rainer Eiche) und Rudolf Steck (Silke Waidele) sowie für die Gemeinschaft: Ulrike Mölbert (Lukas Da Silva Schindowski) und Stephan Mohr (Angela Wöhrle).