Landkreis Emmendingen

Mehr als 10000 Besucher kommen zum Freiämter Ersatzteilmarkt für Oldtimer

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Fr, 04. Oktober 2019 um 12:36 Uhr

Freiamt

BZ-Plus Auf dem Sportgelände des Motorsport-Racing-Teams Freiamt suchten am Feiertag tausende Oldtimer-Fans nach neuen Teilen für ihre Lieblinge – laut Veranstalter ein Rekord.

Wetterglück und Rekordbesuch beim 17. Teilemarkt auf dem Sportgelände des Motorsport-Racing-Team Freiamt: Laut Veranstalter waren es am Feiertag mehr als 10 000 Menschen, die bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein an den mehr als 350 Ständen vorbeischlenderten. Besonders Oldtimerreferent Frank Böcherer strahlte: Er sammelte bei den Ausstellern Spenden ein, die der Jugendarbeit der Freiämter Vereine zu Gute kommen soll.

Viele Besucher waren auf der Ersatzteilsuche für ihren rostigen Liebling, andere kamen aus Nostalgiegründen. Sie interessierten sich nicht nur für Autos, Mopeds oder Motorräder: Einen zunehmenden Stellenwert nimmt beim Teilemarkt die Sparte Fahrräder ein – ein Rennrad samt Zubehör aus der Ära von Rudi Altig aufzustöbern war einfach. Bei den Fachgesprächen an den Ständen wurde deutlich, über wie viel ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ