Kerzenlicht sorgt für leuchtende Kinderaugen

Danielle Hirschberger

Von Danielle Hirschberger

Di, 17. Dezember 2013

Rheinfelden

Großes Winterfest für Flüchtlinge der Gemeinschaftsunterkunft.

RHEINFELDEN. Der Freundeskreis Asyl hat bisher jedes Jahr ein Weihnachtsfest für die Menschen in der Gemeinschaftsunterkunft organisiert. Besonders auch diese Kinder – entwurzelt und verfremdet – sollen ein Geschenk erhalten. Dieses Jahr schien das ein unlösbares Problem. Denn in der Schildgasse leben 400 Menschen, darunter 130 Kinder. Dank der Zusammenarbeit von Technischem Hilfswerk (THW), Arbeiterwohlfahrt (AWO), Technische Dienste der Stadt, Aktiven des Freundeskreis Asyl und Asylbewerbern ist es doch gelungen, ein wunderbares Fest zu verwirklichen.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ