SPD hält die Bagatellgrenze für richtig

Umgang mit Flüchtlingen bleibt eine Herausforderung

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Di, 15. Dezember 2015 um 18:08 Uhr

Rheinfelden

Die Rheinfelder SPD stellt sich den Herausforderungen der Zeit. Noch kurz vor Weihnachten sprachen sich die Mitglieder darüber aus, wie Flüchtlinge in die Gesellschaft integriert werden können.

An Themen mit politischem Handlungsbedarf herrscht kein Mangel. Der SPD-Ortsverein konzentrierte sich bei seiner Mitgliederversammlung am Montag auf den Umgang mit Flüchtlingen, suchte nach Lösungsansätzen, wie in der Stadt dem Mangel an preisgünstigem Wohnraum begegnet werden kann, sah zuversichtlich der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung