Akkordeon-Orchester

Jazzfestival Freiburg: Wie eine Big Band

Georg Rudiger

Von Georg Rudiger

Fr, 20. September 2013

Rock & Pop

Beim Jazzfestival Freiburg trat das Freiburger Akkordeon-Orchester mit drei Jazzern auf.

Mit dem Jazz verbindet man das Akkordeon in der Regel nicht, obwohl schon in der Vergangenheit mit dem Franzosen Richard Galliano oder dem Finnen Kimmo Pohjonen großartige Musiker die scheinbaren stilistischen Grenzen des Instruments überschritten haben. Dass aber bei dem Projekt "Beyond Horizons" ein ganzes Akkordeonorchester sozusagen zur Big Band wird, um komplexe Jazzrhythmen und verminderte Akkorde zu spielen, das ist wirklich musikalisches Neuland. Schon in den letzten Jahren hat das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ