Avo Session

Liza Minnelli in Basel: Bestes altes Showbiz

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Do, 27. Oktober 2011 um 09:37 Uhr

Rock & Pop

Ein Weltstar gastiert in Basel: Liza Minnelli sang "Cabaret", spielte einen Transvestiten und erzählte Geschichten über ihre Haare. Das Publikum feierte die Legende.

Die Sängerin erzählt eine Story: Als sie am Nachmittag in ihrem Hotel in den Fahrstuhl stieg, stand eine fremde Frau darin. Als diese die Sängerin sah, sagte sie: "Oh, Lisa, I love you! And I love that hat!" Das Lisa sprach sie aus wie "Liesa". Und die Sängerin antwortete: "My name is Liza." Ausgesprochen: "Leisa". Und sie fügt hinzu: "And that is my hair!" – der Hut sei ihr Haar. Da hat die Künstlerin natürlich alle Lacher auf ihrer Seite.
Liza Minnelli bei der Avo Session, das heißt: ein echter Weltstar in Basel, eine der legendärsten Sängerinnen der letzten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung