Konzertsommer

Neil Young in Colmar: Zeugen der Anklage

Peter Disch

Von Peter Disch

Mo, 11. August 2014 um 17:03 Uhr

Rock & Pop

Einer der letzten Grünen im Popgeschäft: Neil Youngs streitbarer Auftritt auf der Weinmesse Colmar.

Im Amphitheater der Weinmesse in Colmar, dieser buckligen Schönheit unter den Freiluftbühnen, ist die Vorfreude mit Händen zu greifen. Sechs Jahre nach seinem bisher letzten Auftritt in Colmar kehrt Neil Young zurück. Die Welt ist seither keine bessere geworden. Im Gegenteil. Sie lebt wieder mit dem Krieg. Jeden Tag. Russland. Ukraine. Israel. Gaza. Irak. So viel Zorn, Hass, Trauer. Und die Natur? Der unersättliche Hunger nach Öl, dem Schmiermittel, das die große Maschine am Laufen hält, nimmt keine Rücksicht auf die Umwelt, auf die Menschheit.

Nein. Es sind keine ruhigen Zeiten. So vieles läuft falsch. Und das lässt einen wie Neil Young nicht kalt. Ihm gefällt nicht, was er sieht. Er ist Teil der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ