Wildfang mit Honigstimme: Brasiliens Popstar Maria Gadú

Stefan Franzen

Von Stefan Franzen

Mo, 25. August 2014 um 00:00 Uhr

Rock & Pop

Mit einer absurden Verspätung von vier Jahren kommt Brasiliens Popstar Maria Gadú nun auch in Deutschland an. Andernorts ist die 27-Jährige schon längst berühmt.

Als der große Caetano Veloso sie zum ersten Mal hörte, sprach er von einem "Jungen mit der Stimme einer Prinzessin". Brasiliens neue Musikergeneration reißt sich um Teamworks mit ihr, internationale Duettpartner wie Alicia Keys oder Eagle-Eye Cherry umschmeicheln sie. Ihre Alben sind mit Platin dekoriert, in Italien hatte sie einen Nummer Eins-Hit. Mit absurder Verspätung von vier Jahren kommt Maria Gadú nun auch in Deutschland an.

Eine Begegnung mit dem Star aus Rio überrascht: Die quirlige Frau hat nicht die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung