Pop aus Freiburg

Kraków loves Adana: Neues aus dem Neubaugebiet

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Sa, 02. Mai 2009

Rock & Pop

BZ-Porträt: Das Freiburger Duo Kraków loves Adana und seine lakonischen Songs

New York könnte man denken. Oder Bristol. So klingt die Musik. Eine Englisch singende Frauenstimme, eine lakonische Gitarre, dazu mal elektronische Sounds, eine zweite Gitarre, Drums. Hört sich nach nächtlicher amerikanischer City an oder nach englischem bedroom-Studio. Aber nicht nach dem Freiburger Familien-Stadtteil Rieselfeld und der hellen Neubauwohnung, aus der diese Musik kommt.
Deniz Cicek, 21, und Robert Heitmann, 22, wohnen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung