Rote Spatzen futtern im Bienenstock

Jochen Dippel

Von Jochen Dippel

Di, 07. Januar 2020

Wintersport

Zweitliga-Handballerinnen der HSG Freiburg überraschen mit 29:28 beim HC Rödertal / Simone Falk verwandelt neun Strafwürfe.

GROSSRÖHRSDORF. Bei den Spatzen stehen Getreidekörner ganz oben auf der Speisekarte. Allerdings verachtet der Haussperling keineswegs auch tierische Produkte, vor allem Insekten. Schwierig gestaltet es sich aber, wenn Spatzen ihre Nahrungsaufnahme ausgerechnet in einen Bienenstock verlegen. Da können sich die Red Sparrows von der HSG Freiburg mit blauen statt ihren normalen roten Leibchen noch so tarnen. Die sächsischen Handballbienen des HC Rödertal wehrten sich gegen die rotzfrechen Eindringlinge mit allen Mitteln, sprich Händen und Stacheln.

Indes vergeblich: Denn dem Zweitliga-Aufsteiger aus dem Breisgau gelang beim heimstarken Tabellenvierten, der zuvor in der Sporthalle Großröhrsdorf 10:2 Punkte geholt hatte, ein völlig überraschender 29:28 (18:13)-Erfolg und damit nach der kurzen Weihnachtspause ein Traumstart ins neue Jahr. Trotz des unerwarteten Auswärtscoup bleiben die Freiburgerinnen im Klassement mit nun 10:16 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz, doch vergrößerten sie ihren Vorsprung auf den ersten von drei Abstiegsrängen auf vier Zähler.

Selbst einen Tag später staunten die Spielerinnen noch über ihre großartige Leistung, die ihnen am drittletzten Spieltag der Hinrunde nach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung