Rückblick auf 30 Kaiser-Jahre

Ernst Zimmermann

Von Ernst Zimmermann

Sa, 02. Februar 2013

Donaueschingen

Donaueschinger Bürgermeister feiert Amtsjubiläum / Würdigende Worte eines langährigen Kollegen im Rathaus.

DONAUESCHINGEN. Auf 30 "kaiserliche" Jahre blickt Donaueschingen zurück. Am gestrigen Freitag vor genau drei Jahrzehnten wurde Bürgermeister Bernhard Kaiser für das zweithöchste Amt in der Rathaushierarchie verpflichtet. Und hat seitdem alle Wiederwahlen mit einem ausdrücklichen Wertschätzungsprädikat absolviert.

Vom Gemeinderat gewählt wurde Bernhard Kaiser am 14. Dezember 1982 in öffentlicher Sitzung. Drei von insgesamt 17 Bewerbern hatten die Gelegenheit erhalten, sich persönlich dem Gemeinderat vorzustellen. Zwei davon waren CDU-Mitglied, davon galt einer als Favorit. Dass nicht der Favorit, sondern Bernhard Kaiser als parteiloser Bewerber schon im ersten Wahlgang die notwendige absolute Mehrheit der Stimmen erreichte, war eine Riesenüberraschung. Der Favorit aus dem Stuttgarter Rathaus war durch eine Absprache zwischen den damaligen Fraktionssprechern von FDP/FW und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung