Mountainbike

Saison 2015: Team Lexware holt fünf deutsche Meistertitel, EM-Gold und WM-Silber

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Mi, 21. Oktober 2015

Mountainbike

Das Lexware-Mountainbike-Team blickt auf eine erfolgreiche Saison 2015 zurück. Der von Daniel Berhe mit Verve geführte MTB-Rennstall aus dem Hochschwarzwald hat in diesem Jahr auf nationaler und internationaler Ebene, vom Sprint bis zum Marathon Titel, Siege und Medaillen in Serie gesammelt und damit die Erfolgsstory des Teams fortgesetzt, das im Südwesten der MTB-Maßstab ist und bundesweit als erste Adresse des Mountainbikesports gilt.

Für die herausragenden Schlagzeilen sorgte in diesem Jahr ein Lexware-Junior. Max Brandl holte sich neben dem Deutschen Meistertitel und dem Bundesliga-Gesamtsieg auch drei internationale Medaillen. Team-Gold und Einzel-Bronze bei der Europameisterschaft in Italien sowie Silber bei der WM in Andorra machen sich hervorragend im Trophäen-Schrank. Dazu kommen noch ein Sieg in der UCI- Junior-Serie sowie drei Siege in der Bundesliga. Sein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ