"Saison annullieren und neu ausspielen"

Wolfgang Künstle

Von Wolfgang Künstle

Do, 02. April 2020

Oberliga BaWü

BZ-Plus Beim Handball-Oberligisten TuS Schutterwald sorgt man sich über die wirtschaftlichen Konsequenzen / Kaderplanung weitgehend abgeschlossen.

SCHUTTERWALD. Geschäftige Ratlosigkeit herrscht nach wie vor beim Handball-Oberligisten TuS Schutterwald. "Es gibt nach wie vor viel zu wenige Infos über die Dauer der Krise und das weitere Vorgehen", sagt der Sportliche Leiter Felix Heuberger. Dementsprechend fällt es auch den Verantwortlichen des Oberligisten schwer, sich auf ein Szenario vorzubereiten.

"Ich persönlich glaube nicht, dass diese Saison noch Handball gespielt werden kann", sagt der frühere Torwart der Männermannschaft und heutige sportliche Leiter Felix Heuberger. "Doch egal, wie nun entschieden wird, der Weisheit letzter Schluss gibt es nicht." Heuberger selbst fände es am besten, die Saison zu annullieren und neu auszuspielen.

Doch das ist seine persönliche Meinung und er versteht, dass beispielsweise die Frauenmannschaft des TuS, die derzeit als ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ