Irgendwie und unbedingt

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

Sa, 11. September 2010

SC Freiburg

Der SC Freiburg geht voller Optimismus ins Baden-Württemberg-Derby gegen den VfB Stuttgart / Rosenthals Einsatz ist fraglich.

FREIBURG. Spiele gegen den VfB Stuttgart haben einen besonderen Reiz. Und der liegt nicht nur im Sportlichen. Gewürzt werden die Vergleiche im Breisgau gerne mit dem Bemühen, es der vermeintlichen Übermacht aus der württembergischen Metropole irgendwie und unbedingt zeigen zu wollen. Gemäß dem Motto: Auch im äußersten Südwesten wird guter und erfolgreicher Fußball gespielt. Am heutigen Nachmittag soll das wieder so sein, wenn das ambitionierte Team vom Neckar an die Dreisam kommt – als Tabellenletzter. Robin Dutt lässt sich davon nicht beeindrucken. Zu diesem frühen Zeitpunkt in der Saison haben für den Freiburger Trainer Tabellenplätze "noch keine große Aussagekraft".

Dennoch sieht Dutt eine große ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ