SC Freiburg: Analyse des ersten Heimsiegs

Hanno Riethmüller

Von Hanno Riethmüller

Mo, 28. September 2009 um 11:00 Uhr

Sport (fudder) Sport

Der SC Freiburg hat gestern durch eine überzeugende Leistung den ersten Heimsieg der laufenden Saison eingefahren. 3:0 gewann der Sportclub gegen die enttäuschenden Gäste aus Mönchengladbach. Hanno mit einer ausführlichen Analyse der Freiburger Spieler. Willkommen auf Platz 10!


Spielverlauf
Mancher hatte gestern eine offene Partie zweier offensiv starker Mannschaften zwischen dem SC und Mönchengladbach erwartet. Doch schon nach wenigen Minuten Spielzeit war zu erkennen, daß die Gastmannschaft ganz anderes im Sinn hatte. Wenn der SC in Ballbesitz war, zogen sich die Gladbacher fluchtartig in die eigene Hälfte zurück und erwarteten die spieleröffnenden Freiburger konsequent erst an der Mittellinie und keinen Schritt weiter vorne.
Das erinnerte schon irgendwie ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung