3. Liga

SC Freiburg II trifft in allerletzter Sekunde zum Sieg über den MSV Duisburg

Lukas Karrer

Von Lukas Karrer

So, 05. Dezember 2021 um 17:27 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Der SC Freiburg II befindet sich in der dritten Fußballliga weiter in der Erfolgsspur. Im Heimspiel gegen den MSV Duisburg traf Enzo Leopold mit der letzten Aktion des Spiels zum 1:0-Siegtreffer.

750 Zuschauer hätte die Corona-Verordnung für die Drittligapartie am Sonntag zwischen dem SC Freiburg und dem ehemaligen Erstligisten MSV Duisburg zugelassen, immerhin 625 fanden den Weg ins Dreisamstadion, darunter knapp 200 Anhänger der Zebras.
Die anwesenden Fußballfans, die allesamt auf der Haupttribüne des Dreisamstadions Platz genommen hatten, bekamen eine rasante Anfangsphase zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung