Von den Alltagsgedanken befreit

Reinhard Cremer

Von Reinhard Cremer

Sa, 03. Juni 2017

Schallbach

Gesangverein Schallbach bereichert die Kulturtage mit einem speziellen Konzert unter dem Titel "Zwischen den Welten".

SCHALLBACH. Anlässlich der zweiten Schallbacher Kulturtage trat der Gesangverein Schallbach mit einem Konzert in der Peter und Paul Kirche auf. Unter dem Titel "Zwischen den Welten" präsentierte der Chor eine Reihe von Liedern, die, wie Vereinsvorsitzende Gisela Sütterlin eingangs der Veranstaltung erläuterte, die Besucher anregen sollten, sich in Gedanken aus dem Alltag auf den Weg zu machen. Dabei blieb den Zuhörern das Ziel der inneren Reise überlassen.

Dirigent Alexander Sehringer kommentierte die Liedauswahl damit, dass derzeit in der Welt viel Gewalt und Ausgrenzung herrsche und mit Hilfe der Musik zumindest die Gedanken wieder einen optimistischeren Weg einschlagen könnten. Für das Organisationsteam hieß Veronika Willmann Sänger und Besucher willkommen.

Mit dem kirchlich und feierlich vorgetragenen "Wohin ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ