Falls mal der Blitz einschlägt

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Do, 30. April 2015

Schallstadt

Die Feuerwehren aus Schallstadt, Ebringen, Pfaffenweiler und Bad Krozingen üben gemeinsam den Großeinsatz in einer Klinik.

SCHALLSTADT. Ein verwinkeltes, altes Gebäude, das rund 60 Patientinnen beherbergt, ist die Rehabilitationsklinik Lindenhof am Ortsrand von Schallstadt. Sie war am Dienstagabend Schauplatz einer Feuerwehrübung, die ehrenamtliche Lebensretter aus Schallstadt und Mengen, Ebringen, Pfaffenweiler und Bad Krozingen vor teils nicht ganz leicht zu lösende Aufgaben stellte. Trotz erschwerter Bedingungen gelang es den Wehrleuten jedoch, 15 (gespielte) Verletzte und einen Dummy aus dem Gebäude zu retten und auch das Drehleiterfahrzeug in Position zu bringen.

"In dem Moment, in dem der Alarm runter geht, weiß keiner, dass es eine Übung ist", sagt Hubert Danner. Der Berufsfeuerwehrmann tut nebenbei ehrenamtlich Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr in Schallstadt und ist für das Austüfteln realitätsnaher und komplexer Übungsszenarien mit verantwortlich. An ihren Schachbrettwesten gut zu erkennen, sind die weiteren Übungsbeobachter, unter ihnen Manfred Joos, der über vier Jahrzehnte als Feuerwehrmann gearbeitet und sich auch im Ruhestand der Aus- und Fortbildung der Wehren verschrieben hat.

Im Hof der Klinik hat sich die Klinikleitung ebenso eingefunden wie die Bürgermeister: Jörg Czybulka aus Schallstadt, Rainer Mosbach aus Ebringen und Dieter ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ