Account/Login

Laufen für den Frieden

  • Katja Marré

  • Mo, 25. April 2016
    Schallstadt

     

Läufer des Peace Runs besuchen die Schüler der Johann-Philipp-Glock-Schule in Schallstadt.

Mit Fähnchen begrüßt: Läufer des Peace Runs  | Foto: Katja Marré
Mit Fähnchen begrüßt: Läufer des Peace Runs Foto: Katja Marré

SCHALLSTADT. Aufgeregt warten die Schüler der Johann-Philipp-Glock-Schule in Schallstadt auf die Läufer des Peace Runs. Gegen 8.45 Uhr ist es dann endlich soweit. Die zwölf Läufer, die aus den verschiedensten Ländern, wie Russland, den Balkanstaaten, England und Italien kommen, sind in der Schule eingetroffen.

Die Schüler haben sich in zwei Reihen aufgestellt, winken mit ihren Fähnchen und strecken den Läufern die Hand zum Einschlagen entgegen. Dann versammeln sich alle in einer großen Gruppe, und die Läufer des Peace Runs erzählen von ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar