Asyl

2016 werden mehr als 60 Flüchtlinge erwartet - Schliengen bekommt Container

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Sa, 17. Oktober 2015

Schliengen

Weil allein für 2016 voraussichtlich 62 Flüchtlinge erwartet werden, billigt der Gemeinderat den Bau einer Asylbewerberunterkunft.

SCHLIENGEN. 2016 werden Schliengen voraussichtlich 62 Flüchtlinge zugewiesen. Diese Prognose ist aber angesichts steigender Flüchtlingszahlen vorläufig. "Für die Unterbringung von über 60 Personen steht in Schliengen kein ausreichender Wohnraum auf dem privaten Wohnungsmarkt zur Verfügung, gemeindeeigene Wohnungen haben wir nicht. Deshalb bauen wir nun eine Asylbewerberunterkunft", so Bürgermeister Werner Bundschuh im Gemeinderat. Die Kosten für das dafür geplante Containergebäude liegen laut Angebot der Lieferfirma bei 350 000 Euro.

Der Rat beschloss, das Architekturbüro Schweinlin aus Obereggenen mit der Planung von mobilen Raumeinheiten zu beauftragen. Gleichzeitig wurde der Bauantrag zum Neubau der Raumeinheiten und das Versetzen der Doppelgarage auf dem Grundstück Brezelstraße 7/1 beschlossen. Die Verwaltung ist beauftragt, mobile Raumeinheiten einschließlich der Raumausstattung zu kaufen. Alle Beschlüsse fielen einstimmig. In Sachen Flüchtlingsunterbringung läuft aber auch über den privaten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ