Wie schön kann doch das Warten sein

Sigurd Kaiser

Von Sigurd Kaiser

Di, 08. Februar 2011

Schluchsee

Die "VokaLiesen" begeistern im Kurhaus Schluchsee als pointensprudelndes Frauenquintett.

SCHLUCHSEE. Abwarten und Tee trinken... – Ja, warum eigentlich nicht, denken sich Olga, Charlotte, Agnes, Fanny und Philomena, die im Wartezimmer zusammentreffen und sich nun alle in der wenig erbaulichen Situation befinden, eben warten zu müssen, bis sie dran sind. Warten – worauf eigentlich? Obschon nach zweistündigem Gesangs-, Ideen- und Pointenfeuerwerk, welches das charmante Frauenquintett alias "VokaLiesen" auf und vor der Bühne im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ