"Stromrebellen" kommen diesmal aus Japan

"Unterstützung von Freunden"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 29. Juni 2014 um 15:23 Uhr

Schönau

Die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) ehren Ai Ootsuka (Mütter von Fukushima) Taro Yamamoto (Schauspieler und Parlamentsabgeordneter) und Yauemon Satoh (Unternehmer).

SCHÖNAU (BZ). Mit den diesjährigen Preisträgern werden drei Persönlichkeiten der japanischen Anti-Atom-Bewegung geehrt: Ai Ootsuka (Mütter von Fukushima) Taro Yamamoto (Schauspieler ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ