Schopfe Aruba!

Silke Hartenstein

Von Silke Hartenstein

Di, 14. Februar 2012

Schopfheim

Am Donnerstag, 16. Februar, geht die Schopfheimer Fasnacht in die heiße Phase.

Den Narrenbaum haben d' Enninger in Schopfheim bereits aufgestellt, die ersten beiden Zunftabende sind über die Stadthallenbühne gegangen – übermorgen, am schmutzigen Donnerstag, geht die Fasnacht in die heiße Phase. Hie rein kleiner Überblick:

16. FEBRUAR:
Bereits um 8 Uhr wird im Narrenkeller der Dilldapporden verliehen. Es folgen die Runde des Statthalters durch die Kindergärten, zum Mittagessen gibt es Narrensüpple im Rathaussaal, danach ziehen Statthalter Harald I us de Innestadt und sein Gefolge durch Geschäfte und Geld-institute und treiben die Narrensteuer, das Ohmengeld ein. Der Hemdglunkiumzug beginnt um 19.11 Uhr bei der Sparkasse, danach wird im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung