Traumraum Design

Betongestalter aus Hausen bekommen den German Design Award

Lea Rollbühler

Von Lea Rollbühler

Sa, 10. März 2018 um 08:00 Uhr

Schopfheim

Alltagsgegenstände aus Beton sind das Markenzeichen von Tanja und Jarek Nonnast aus Hausen. Dafür wurden sie nun mit einem Designpreis ausgezeichnet.

Mit einem filigranen L-förmigen, spitz zulaufenden Beton-Waschbecken gewannen die Hausenerin Tanja Nonnast und ihr Mann Jarek Anfang Februar den in Frankfurt verliehenen German Design Award. Beide haben vor 15 Jahren im Hebeldorf die Firma "Traumraum Design" gegründet. Verliehen wird der Award vom Rat für Formgebung, eine Stiftung, die als Interessenvertretung für designorientierte Unternehmen arbeitet.

Wer das Haus von Familie Nonnast betritt, merkt sofort, dass es sich hier ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ