Die ganze Stadt im Gugge-Fieber

Edgar Steinfelder

Von Edgar Steinfelder

Mo, 21. Januar 2013

Schopfheim

Mehr als 20 Formationen heizten mit schrägen Rhythmen den Zuschauermassen ein / Der Eisregen kam hinterher.

SCHOPFHEIM. Ganz Schopfheim war am Samstag wieder einmal vom Guggefieber infiziert. Da gab es kein Halten mehr. Mehr als 20 Guggenmusiken heizten mit ihren schrägen Rhythmen den Zuschauermassen auf der Bühne vor dem Rathaus und am Museumsplatz ein.

Für viele Guggen ist es mittlerweile schon Kult, bei dieser Großveranstaltung ihr Können demonstrieren zu dürfen. Das Schopfheimer Gugge-Open-Air hat sich bei den Freunden der schrägen Töne einen guten Namen gemacht, auch wenn die veranstaltende Guggeformation "D’Namelose" aus ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung