Funkstörungen minimieren

André Hönig

Von André Hönig

Sa, 30. Oktober 2010

Schopfheim

Bei der Bekanntgabe der Behördenfunk-Ersatzstandorte soll Stuttgart einbezogen werden.

SCHOPFHEIM. Weil das Thema Digitalfunk in Schopfheim große "Ausstrahlung" hat, wollen die Planer bei der für November anvisierten Bekanntgabe der beiden bisher noch unbekannten Ersatzstandorte vermeiden, dass politisch zu sehr die Funken fliegen. Geplant ist, "in die Kommunikation das Innenministerium einzubeziehen", sagt Projektleiter Uwe Oldenburg.

Oldenburg ist beim Regierungspräsidium Freiburg zuständig für die vom Innenministerium Baden-Württemberg beschlossene Umrüstung der Funktechnik für die Rettungs- und Hilfsorganisationen im Land. Statt analog sollen die sogenannten Blaulichtorganisationen wie Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei künftig digital ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung