"Für Soja sprechen viele Gründe"

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

Mi, 27. August 2014

Schwanau

BZ-INTERVIEW mit Joachim Raupp über den Sojaanbau und über den heutigen Versuchstag in Nonnenweier.

SCHWANAU-NONNENWEIER. Landwirte können sich heute in Nonnenweier auf dem Feld von Bernhard Irion über den Sojaanbau schlau machen. Doch wozu dient Soja und was spricht für oder gegen den Anbau? Darüber hat BZ-Redakteurin Ulrike Derndinger mit dem Agraringenieur Joachim Raupp, Fachmann für Eiweißpflanzen, gesprochen.

BZ: Herr Raupp, wozu Soja?
Raupp: Für die Pflanze sprechen viele Gründe. Im Rheintal, also auch im Ried, herrscht der Mais vor. Da ist jede Pflanze willkommen, um die enge Fruchtfolge aufzulockern, das heißt, mehr Abwechslung auf den Acker und in die Landschaft zu bringen.
BZ: Aber man könnte dazu doch andere Pflanzen nehmen.
Raupp: Deutsche Sojabohnen sind auch marktwirtschaftlich interessant, weil es in Europa eine hohe Nachfrage nach eiweißreichem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung