Account/Login

MEIN JUBILÄUM

Hagen Späth
  • Do, 16. Juni 2016
    Schwanau

SCHWANAU-ALLMANNSWEIER (has). Allmannsweier feiert dieses Jahr seine erste urkundliche Erwähnung. Wir stellen in einer Serie die Menschen hinter den Feiern und Projekten vor. Heute: Herbert Nierlin. Der 56-Jährige ist in Allmannsweier aufgewachsen und nach einigen Jahren in Lahr wieder in seinen Heimatort gezogen. Er ist verheiratet, hat drei Kinder, ist Industriekaufmann und arbeitet bei der Firma Zehnder.

H. Nierlin  | Foto: Hagen Späth
H. Nierlin Foto: Hagen Späth

SCHWANAU-ALLMANNSWEIER (has). Allmannsweier feiert dieses Jahr seine erste urkundliche Erwähnung. Wir stellen in einer Serie die Menschen hinter den Feiern und Projekten vor. Heute: Herbert Nierlin. Der 56-Jährige ist in Allmannsweier aufgewachsen und nach einigen Jahren in Lahr wieder in seinen Heimatort gezogen. Er ist verheiratet, hat drei Kinder, ist Industriekaufmann und arbeitet bei der Firma Zehnder.

"Glockengießen war eine Bombenveranstaltung"
Was mache ich beim Jubiläum?
Was sind für mich die Höhepunkte des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar