Nordische Kombination

Die Schwarzwälderinnen Nathalie Armbruster und Svenja Würth legen im Weltcup los

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Sa, 02. Dezember 2023 um 18:37 Uhr

Skispringen

BZ-Plus Nun greifen Nathalie Armbruster und Svenja Würth ins Weltcup-Geschehen ein. Die Schwarzwälderinnen starten in der Nordischen Kombination. Auch für die Skispringerinnen beginnt die Saison.

Sie hat das Potenzial, ein Star zu werden – in einer noch ganz jungen Disziplin, die allerdings normalerweise nur wenig Beachtung findet. Nathalie Armbruster, 17 Jahre jung, gewann gleich zwei Medaillen für Deutschland bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft des vergangenen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung