Nachbarstadt verdoppelt Bettenanzahl

Valentin Zumsteg

Von Valentin Zumsteg

Mi, 08. Mai 2019

Rheinfelden / Schweiz

Im schweizerischen Rheinfelden entsteht für 16 Millionen Franken ein Vier-Sterne-Hotel.

RHEINFELDEN/SCHWEIZ. Ein neues Vier-Sterne-Hotel mit 104 Zimmern und Apartments ist am Gerstenweg vorgesehen. Damit würde sich die Zahl der Hotelbetten im Zähringerstädtchen mehr als verdoppeln. Neue Hotels sind schon lange keine mehr gebaut worden. Zwar gab es vor ein paar Jahren im Rahmen der Überbauung Salmenpark Pläne für einen Hotel-Betrieb, doch diese haben sich zerschlagen. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ