Bayern

Seehofer Regierungserklärung: Viel Gefühl, keine Vision

Patrick Guyton

Von Patrick Guyton

Mi, 13. November 2013

Kommentare

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer lobt sich in seiner Regierungserklärung vor allem selbst.

Es ist ein präsidial wirkender Horst Seehofer, der da, ausgestattet mit der absoluten CSU-Mehrheit im bayerischen Landtag, den Fahrplan für seine letzten fünf Jahre als bayerischer Ministerpräsident vorstellte. Die beiden Sätze am Schluss seiner Regierungserklärung sagte er gleich zwei Mal hintereinander, so ergriffen schien er selbst davon zu sein: "Bayern ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Bayern ist Zukunft."

Vor allem spricht Seehofer die Bayern gefühlig an: Er suche die "Koalition mit den Bürgern", lobt seine "nachhaltige Politik", die Vereinigung von Ökologie und Ökonomie als "bayerisches Handlungsprinzip". Wieder einmal gibt er, ganz anders als in Berlin, auf Landesebene den grün gewendeten Konservativen. Wieder einmal ist er auch kraftmeierisch: ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung