Account/Login

BZ-Card – Reisen

Sehen Sie die Wiener Philharmoniker in der Elbphilharmonie

  • Mo, 26. Februar 2024, 00:00 Uhr
    BZ-Card Reisen

Anzeige Erleben Sie vom 16. Juni bis zum 19. Juni 2024 eine besondere Kulturreise an die Elbe mit einem Konzert der Wiener Philharmoniker unter Leitung von Lorenzo Viotti im Großen Saal.

Wahrzeichen im Hamburger Hafen: die Elbphilharmonie Foto: Elbphilharmonie, Thies Rätzke
1/3
Es ist das wohl spektakulärste Konzerthaus der Welt, ein Superlativ in jeder Hinsicht: die Hamburger Elbphilharmonie. Erleben Sie vom 16. Juni bis zum 19. Juni 2024 (Sonntag bis Mittwoch) eine besondere Kulturreise an die Elbe, während der Sie von Ihrem 4-Sterne-Hotel Crowne Plaza Hamburg Alster im beliebtem Stadtteil St. Georg aus die Höhepunkte der Hansestadt erkunden. Nach Ihrer bequemen Anreise im ICE, dürfen Sie sich am zweiten Reisetag zunächst auf eine Führung durch die Hauptkirche St. Michaelis – den Hamburger "Michel" – freuen, die zu den schönsten Barockkirchen Deutschlands zählt. Nach einer wechselvollen Geschichte gehört sie heute zu den imposantesten Gebäuden an der Elbe. Bei einer Stadtrundfahrt passieren Sie im Anschluss die Höhepunkte der Hansestadt, ehe eine Hafenrundfahrt in einer privaten BZ-Barkasse mit maritimen Impressionen aufwartet und ein Abendessen den Reisetag beschließt.

Der dritte Reisetag steht im Zeichen der Elbphilharmonie und entführt Sie bei einer Stadtführung zunächst in die Geschichte des Konzerthauses. Nach einem gemeinsamen Abendessen erwartet Sie ein Konzertabend mit den Wiener Philharmonikern im Großen Saal der Elbphilharmonie. Auf dem Programm stehen Nikolai Rimski-Korsakows "Capriccio espagnol op. 34", Sergej Rachmaninows "Die Toteninsel" sowie Antonín Dvoáks "Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70". Bei dieser musikalischen Reise über die Grenzen von Zeit und Raum hinweg stellen die Wiener Philharmoniker unter Leitung des jungen Schweizer Dirigenten Lorenzo Viotti einmal mehr unter Beweis, dass sie zu Recht als eines der besten Orchester der Welt gelten.

Der Abreisetag führt Sie in die Hamburger Kunsthalle, die zu den bedeutendsten und größten Kunstmuseen Deutschlands gehört und deren erstklassige Sammlung die Besucher lebendig durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte führt. Bei einer Führung begegnen Ihnen weltberühmte Gemälde von u.a. Caspar David Friedrich, Rembrandt, Monet, Renoir oder Cézanne, ehe Sie gemeinsam per Zug zurück nach Freiburg reisen.

Mit BZ-Card kostet diese Konzertreise 1369 Euro pro Person im Doppelzimmer (regulär: 1419 Euro, EZ-Aufpreis: 360 Euro), inklusive des Programms, der Fahrt im ICE ab/bis Freiburg (07:00 Uhr) sowie der Veranstaltungsbegleitung.
Buchung und Information:
"chrono tours", bz-card.de/unterwegs, Tel. 0761/496−8340 (Mo-Fr 9-17 Uhr), E-Mail: [email protected]. Alle Angebote sind buchbar, solange Plätze verfügbar sind. Veranstalter: chrono tours GmbH, Ebertplatz 14-16, 50668 Köln

Ressort: BZ-Card Reisen

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.