Kreisliga

"Sehr aufregender" Auftakt zwischen SV Obersäckingen und CSI Laufenburg

Mario Schmidt

Von Mario Schmidt

Di, 25. August 2020 um 10:00 Uhr

Kreisliga Hochrhein

Wembley-Tor und Last-Minute-Ausgleich: Der SV Obersäckingen und CSI Laufenburg haben zum Kreisliga-Start remis gespielt. Nach einem teils hitzigen Duell zeigten sich beide Seiten entspannt.

Es war kein erfolgreicher Auftakt für Auswärtsteams in der Fußball-Kreisliga A, Staffel Ost. In sieben Partien gelang nur einem Gäste-Club – BW Murg – ein Sieg. Zu den sechs Gastgebern, die mit einem Punktgewinn starteten, zählt der SV Obersäckingen. Als "sehr aufregend" bezeichnete Matteo Vella das erste Saisonspiel – auch, weil es im Duell mit CSI Laufenburg (2:2) zu "einigen hitzigen Aktionen" gekommen sei, so der Trainer des Aufsteigers. "In der Vergangenheit ging es da ja nicht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung