Sieg ohne große Gegenwehr

Mathias Feigenbutz

Von Mathias Feigenbutz

Mo, 13. Dezember 2010

Volleyball

Zweitliga-Volleyballer von 1844 Freiburg landen 3:1-Heimerfolg gegen den TSV Friedberg.

VOLLEYBALL. 1844 Freiburg wird mit einer positiven Punktebilanz und mindestens als Tabellenachter in die Winterpause gehen. Gegen den TSV Friedberg sicherten sich die Freiburger diesen Status durch einen souveränen und absolut ungefährdeten 3:1 (25:16, 25:17, 22:25, 25:19)-Heimsieg.

Der TSV Friedberg präsentierte sich insbesondere in den ersten beiden Sätzen in keiner guten Form, machte viele Fehler. Insbesondere ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung