Simon Stiebjahn erkämpft in Ortenberg Rang sieben

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Di, 30. August 2016

Mountainbike

Nach vielen Langstreckenrennen waren die Beine beim Bundesligarennen "zäh" / In der Gesamtwertung ist der 26-Jährige Zweiter.

MOUNTAINBIKE. Der Langenordnacher Simon Stiebjahn (Team Bulls) hat beim Bundesligarennen im hessischen Ortenberg Platz sieben belegt und sich für das Finale im heimischen Titisee-Neustadt eine gute Ausgangsposition geschaffen. Bei den Junioren gelang David List mit Rang drei der Sprung aufs Podest.
Stiebjahn war schon vor dem Rennen klar, dass er bei 35 Grad im Schatten und nach den vielen Langstrecken-Wettkämpfen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung