Die Wilde Gutach ist beliebt

Horst Dauenhauer

Von Horst Dauenhauer

Mo, 12. März 2018

Simonswald

Angelverein Simonswald zieht positive Bilanz fürs Jubiläumsjahr / Gewässer sind in Topzustand.

SIMONSWALD. Seit nunmehr 30 Jahren hat der Angelverein Simonswäldertal die Wilde Gutach und ihre Nebenbäche in seiner Obhut. Was die Mitglieder an die Gewässer treibt, war in der Jahreshauptversammlung zu erfahren. Vorsitzender Fred Kissling, der seit 20 Jahren den Verein mit viel Fachwissen und Sensibilität führt, freute sich, dass die Versammlung gut besucht und auch Bürgermeister Stephan Schonefeld unter den Gästen war.

Dem detaillierten Geschäftsbericht, den Andreas Kern vortrug, war zu entnehmen, dass die Vereinsmitglieder ganzjährig zum Wohle der Vereinsgewässer auf den Beinen waren. Neben den erholsamen Stunden beim Fliegenfischen, trafen sich die Angler zu verschiedenen Arbeitseinsätzen. Bei der Bachputzaktion, gemeinsam mit DLRG und Schwarzwaldverein, sammelte man entlang der Bäche wieder einigen Unrat. In gutem Einvernehmen mit den örtlichen Jägern wurden die Kormorane vergrämt, die den Fischern das Leben ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ